Bewerbungsgespräch

Guten Morgen Welt,

heute also habe ich mein Bewerbungsgespräch. Nichts besonderes, einfach nur ein Job damit ich mein Studium finanzieren kann.

Eigentlich wollte ich ein Praktikum machen, aber warum auch immer bekomme ich nur Absagen. Etwas sinnvolles zu tun scheint mir nicht vergönnt zu sein. Nun, dann mach ich eben einen Sinnlos-Job der mir später im Leben nichts bringt, aber zumindest Geld für die Miete verspricht.

Es wäre ein Job in einer anderen Filiale als ich mich beworben habe, aber immer noch nah genug als dass ich mit dem Rad hinfahren könnte. Mitten in der Shopping Mall. Ist okay. Dann gehe ich direkt nach dem Gespräch heute morgen noch mal durch die Läden und schaue, ob ich einen Ersatz für meine geliebte Lederjacke finde. Die wurde mir nämlich vor 2 Monaten geklaut.

Ich bin mal gespannt wie viel ich bei dem Job, für den ich mich beworben habe, verdienen kann. Ich weiß nur, dass es einen Tarifvertrag gibt. Aber das muss ja nicht viel heißen. Aber der Mindestlohn von 8,50 EUR wär schon gut. Der Job ist nämlich nur Teilzeit. Und Abgaben kommen ja auch noch auf mich zu...

Naja, was soll's. Wenigstens hab ich mal was in Aussicht.

Gestern hab ich natürlich noch gegessen am Abend. Hab mir Salat gemacht, Gurke und ne Möhre reingeschnippelt, eine Selleriestange und meinen letzten halben Granatapfel. Und da ich ja gestern beim Asiaten war, hab ich noch Tempeh angebraten und mit untergemischt. Allerdings muss ich sagen, dass Tempeh so gar nicht mein Fall ist. Schon nach dem ersten Bissen hab ich das Zeug wieder ausgespuckt und aus dem Salat gesammelt. Bähh!!

Temeph und ich werden keine Freunde.

Im Anschluss gabs noch Camenbert (super Idee -.-) und einen Brownie, den mein Freund gebacken hat. Ach ja, und Chips... So viel also zu meinem Plan gesund zu essen. Ich könnt mich schon wieder ohrfeigen.

Ich bin aber brav gewesen und hab kein AFM genommen. Stattdessen gibts heute eine doppelte Trainingseinheit.

Überraschenderweise ist mein Gewicht heute niedriger als Gestern. Habe damit gerechnet, dass es nach oben schnellt, nach dem was ich gestern alles gefuttert habe. Aber hey- ist okay!!

Mein Vorsatz für heute lautet:
Nicht vor dem Fernseher essen- gar nicht.

Snacks gibts jetzt auch nicht mehr. Nur Kaugummi. Ich esse ja inzwischen nicht mehr weil ich Hunger hab, sondern weil mein Mund beim fernsehen, lesen oder stricken was zu tun haben will. Also gibts Kaugummis. Die haben wenigstens keine bzw. wenig Kalorien.

 

So ihr Lieben, ich werd jetzt mal los Kippchen kaufen und mich dann noch ein bisschen um den haushalt kümmern ehe es losgeht zum Gespräch.

Ich werde euch aber auf dem Laufenden halten wie es so gelaufen ist et. pp.

 

Auf Bald!!

16.4.15 08:38

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(16.4.15 08:49)
Dein blog ist toll


Lisa / Website (16.4.15 11:16)
Schau geht doch ;D
wenn du so weiter machst... wirst du am Ende der Sieger sein. Ach was ein kleiner Snack zwischen durch ist nicht schlimm.
mach weiter so

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen